Ebersbach-NeugersdorfPolizeimeldungenZittau und Umgebung

Zwei Brände in Ebersbach ausgebrochen

Am Donnerstagabend und in der Nacht zu Freitag ist an der Schillerstraße in Ebersbach ein Dachstuhlbrand in einem leerstehenden Gebäude ausgebrochen. Die Feuerwehr war schnell vor Ort, so dass die Kameraden eine weitere Ausbreitung der Flammen erfolgreich verhindern konnten. Verletzt wurde niemand. Derzeit können noch keine Angaben zum Sachschaden gemacht werden.

Wenige Stunden später kam es erneut zu einem Brand in Ebersbach. In der August-Bebel-Straße ging ein Renault Trafic in Flammen auf. Beim Löschen des Brandes verletzte sich ein Kamerad der Feuerwehr und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Es gibt Zeugenhinweise zu Personenbewegungen an beiden Ereignisorten. Die Kriminalpolizei ermittelt in den zwei Fällen aufgrund des Verdachts der Brandstiftung. (sb)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.