Seite wählen

Zu einem Verkehrsunfall kam es Samstagnachmittag gegen 14:30 Uhr auf Zittauer Stadtring Höhe Stadtbad. Nach ersten Informationen der Polizei befuhr die Fahrerin eines schwarzen Seat die linke Fahrspur, als die ältere Fahrerin eines roten Ford einen Fahrspurwechsel vornehmen wollte. Sie übersah das Fahrzeug auf der linken Spur und knallte bei dem Wechsel gegen den Seat. Der Aufprall war so stark, dass im Seat alle vorderen Airbags aufgingen und die junge Fahrerin leicht verletzt wurde. Der Rettungswagen hat die Dame in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Ford kam mit einem Schock davon.
An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Der schwarze Seat erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die B96 war für die Unfallaufnahme etwa 30 Minuten halbseitig gesperrt.

Translate »
Font Resize
error: