Zittau

Fahrplanänderung – Eingleisiger Betrieb auf dem Bahnhof

Veröffentlicht am

Wegen Arbeiten am Bahnsteigdach steht in dieser Zeit für Fahrten in und aus Richtung Dresden und Varnsdorf nur Bahnsteig 1a/b  zur Verfügung. Bei Zugbegegnungen fährt in der Regel der Zug in Richtung Dresden bzw. Varnsdorf vom Gleis 2a oder 3a ab und muss in ein Güterzuggleis rangiert werden. Dadurch kommt […]

Zittau

Typisch feiert Premiere am Freitag in Zittau

Veröffentlicht am

Am Freitag, den 21. September werden in »Typisch…« Menschen – im wahrsten Sinne des Wortes – in Schubladen gesteckt. In dem Tanzstück von Dan Pelleg und Marko E. Weigert werden scheinbar ordnende Kategorisierungen einmal genauer unter die Lupe genommen. Los geht es um 19:30 Uhr im Zittauer Theater. Von Kindesbeinen an werden Menschen […]

Zittau

Trinationales Nachbarsprachfest in Zittau

Veröffentlicht am

Am 26.09.2018 wird der Zittauer Markt in der Zeit von 09:30 – 12 Uhr von deutsch-polnisch-tschechischem Sprachengewirr und viel Musik gefüllt sein. Kinder aus unseren drei Nachbarländern feiern dann gemeinsam ein fröhliches Nachbarsprachfest. Ihre Teilnahme angekündigt haben bereits 13 deutsche, polnische und tschechische Kitas und Schulen aus  Görlitz, Jablonec n.N.,  Kamenický Šenov – Prácheň, Liberec, […]

Polizeimeldungen

Kabeldiebe verursachen hohen Schaden

Veröffentlicht am

Am Mittwoch ist im Kraftwerkmuseum in Hirschfelde aufgefallen, dass Kabeldiebe einen Schaden von rund 95.000 Euro angerichtet haben. Irgendwann in den zurückliegenden vier Wochen stahlen Unbekannte aus dem Backsteingebäude an der Neiße unbemerkt rund 500 Meter mehradrige Kupferleitung und die gesamte Kabelage eines Portalkranes. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.  (Symbolbild) Quelle PM: PD Görlitz, tk

Polizeimeldungen

Zu schwer – Weiterfahrt untersagt

Veröffentlicht am

Eine Streife des Verkehrsüberwachungsdienstes der Polizeidirektion hat in der Nacht zu Donnerstag auf der Zittauer Straße in Großhennersdorf einem 33-jährigen Transporterfahrer die Weiterreise untersagt. Bei einer Wägung des in Tschechien zugelassenen Kastenwagens stellte sich heraus, dass der Bulli um rund 700 Kilogramm überladen war. Erst nachdem umgeladen wurde und die […]

Löbau

Junge Künstler/innen können Abfallkalender

Veröffentlicht am

Der Regiebetrieb Abfallwirtschaft veranstaltet wieder einen Kreativ-Wettbewerb zum Thema Abfalltrennung, Wertstoffe, Recycling, Kompostierung oder Abfallvermeidung. Die besten Arbeiten werden im Abfallkalender 2019 abgedruckt und mit 50 Euro prämiert. Teilnehmen können Kindergarten- und Jugendgruppen, Schulklassen, Hortgruppen, Kunst-AGs sowie einzelne Kinder und Jugendliche, die im Landkreis Görlitz wohnen. Die Beträge sollen nicht […]

Zittau

CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stephan Meyer unterstützt die Kulturhauptstadtbewerbung der Stadt Zittau

Veröffentlicht am

Die Stadt Zittau möchte sich um den Titel -Kulturhauptstadt Europa 2025- bewerben.Dem CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stephan Meyer ist das eine Herzensangelegenheit und darum möchte er diese Kandidatur unterstützen.„Dazu habe ich den Landtagspräsidenten Dr. Rößler nach Zittau eingeladen, um ihn vor Ort auf die Besonderheiten unserer Region aufmerksam zu machen“, sagt Meyer. […]

Zittau

Kulturhauptstadtbüro zieht an den Markt

Veröffentlicht am

Seit Monaten wird bereits an der Vernetzung und den ersten Ideen gearbeitet, jetzt wird auch außenwirksam der Startschuss gesetzt. Oberbürgermeister Thomas Zenker hat heute den Mietvertrag für das neue Kulturhauptstadtbüro unterzeichnet.Die Räumlichkeiten im Haus Markt 5 wurden zuvor von der Galerie Affeere genutzt und sollen bis Monatsende als Bewerbungsbüro hergerichtet […]

Polizeimeldungen

Rentner beraubt – Zeugen gesucht

Veröffentlicht am

Ein 89-Jähriger war am Sonntagmittag zu Fuß an der Bahnhofstraße in Zittau unterwegs, als er von einem Mann angesprochen wurde. Der Unbekannte forderte die Herausgabe seiner Handgelenktasche. Als der Senior sichweigerte, schlug der Täter ihm ins Gesicht und verletzte ihn. Dann riss er ihm die braune Tasche aus der Hand. Darin befanden sich die Geldbörse mit mehreren hundert Euro und persönliche Dokumentesowie die Wohnungsschlüssel. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen […]

Polizeimeldungen

Skoda entwendet

Veröffentlicht am

Unbekannte entwendeten am Sonntagvormittag an der Buschstraße in Großschönau einen Skoda. Der acht Jahre alte metallblaue Octavia mit den amtlichen Kennzeichen ZI JP 16 hatte nach Angaben des Eigentümers noch einen Wert von rund11.000 Euro. Die Soko-Kfz nahm die Ermittlungen auf und fahndet international nach dem Wagen. Quelle PM: PD Görlitz, tj

Polizeimeldungen

Tschechisch-Deutsche Zusammenarbeit – „Blaulichtmeile zum Kindertag in Liberec“

Veröffentlicht am

Am Samstag fand im tschechischen Liberec zum sechsten Mal der „Kindertag“ statt. Die Polizeidirektion Görlitz beteiligte sich gemeinsam mit der Polizeidirektion Liberec an dieser Veranstaltung. Rund 10.000 Besucher bestaunten an diesem Tag die Vorführungen von Polizei, Feuerwehr, Rettungswesen, Justiz und Militär. Am Stand der Polizeidirektion Görlitz gab es von Kriminalhauptkommissar […]

Allgemein

Schwere Brandstiftung in Olbersdorf

Veröffentlicht am

In den späten Nachtstunden des Sonnabends rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz in Olbersdorf aus. Unbekannte setzten vermutlich mittels eines Brandbeschleunigers einen Restmüllcontainer, welcher an der Fassade eines kombinierten Wohn-/und Gewerbehauses angestellt war, in Brand. Der Container brannte dabei komplett ab. Um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern, mussten […]

Polizeimeldungen

Versuchter Diebstahl eines Anhängers

Veröffentlicht am

Unbekannte versuchten in der Nacht zu Freitag einen Pkw-Anhänger am Großer Mühlweg in Seifhennersdorf zu entwenden. Ein Zeuge beobachtete die Tat und verständigte die Polizei. Die Täter bemerkten, dass sie erwischt wurden und ließen den Anhänger mitten auf der Straße zurück. Die Polizei nahm die Ermittlungenauf bedankt sich bei dem aufmerksamen Bürger für […]

Polizeimeldungen

Mit falschen Kennzeichen unterwegs

Veröffentlicht am

Eine Streife des Reviers Zittau-Oberland kontrollierte am Donnerstagmorgen ein blaues Moped auf der Hauptstraße in Neugersdorf. Den Polizisten fiel auf, dass das angebrachte Versicherungskennzeichen nicht an die S 51 gehörte und das Krad folglich auch nicht versichert war. Die Fahrt war für den 17-Jährigen an dieser Stelle beendet. Die Staatsanwaltschaft wird sich mit dem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz befassen. Quelle PM: Pd Görlitz, tj

Polizeimeldungen

Polizeimeldung: Alkoholisierter Mann festgenommen

Veröffentlicht am

Görlitz (ots) – Gestern nahm eine Streife der Bundespolizei einen 36-Jährigen im Bahnhof Görlitz fest. Der Mann, der zu diesem Zeitpunkt unter erheblicher Alkoholeinwirkung stand, wurde anschließend zur Dienststelle nach Ludwigsdorf mitgenommen. Grund für die Festnahme war ein vorliegender Haftbefehl. Demnach hatte das Amtsgericht Bad Liebenwerda im Juni dieses Jahres […]

Zittau

Zittauer Mandaukaserne öffnet ihre Türen am Sonntag

Veröffentlicht am

Schon zum dritten Mal beteiligen sich die Retter der Mandaukaserne am Tag des offenen Denkmals. In den letzten Jahren haben jeweils rund 3.000 Besucher den Weg in das historische Gebäude am Martin-Wehnert-Platz in Zittau gefunden. Bei dem Objekt handelt es sich um eine Kaserne mit Resten der umfriedeten Mauern, mit […]

Zittau

Täter lassen fremdes Diebesgut zurück

Veröffentlicht am

  [Best_Wordpress_Gallery id=”21″ gal_title=”PM PD Görlitz 29.12.17″] Im Zeitraum vom 01.bis 14. Dezember 2017 kam es in Zittau im Garagenkomplex Ottersteg/Niederviebig zu Einbrüchen in Unterstände. In einer davon ließen die bisher unbekannten Täter Diebesgut zurück, die vermutlich aus anderen Taten stammten. Es handelt sich um: einen kompletten Satz Sommerräder Stella […]