Seite wählen

Görlitz, Hospitalstraße

Bereits am Mittwoch, den 28. August 2019, haben Beamte der Bundespolizei an der Hospitalstraße in Görlitz einen 25-jährigen Polen überprüft. Es stellte sich heraus, dass er für das mitgeführte Fahrrad keinen Eigentumsnachweis hatte und bis heute auch nicht erbringen konnte. Es handelt sich um ein 27,5-Zoll-Mountainbike der Marke Serious Rockville mit Steckbeleuchtung von Sigma sowie einem Fahrradschloss von Fischer.

Das Zweirad ist bisher nicht als gestohlen gemeldet worden. Daher sucht die Polizei nun nach dem rechtmäßigen Eigentümer des Rades. Wer sein Hab und Gut wiedererkennt, wird gebeten, sich im Polizeirevier Görlitz an der Gobbinstraße 5/6 oder unter der Telefonnummer 03581 650 – 0 zu melden.

Translate »
Font Resize
error: