Seite wählen

Unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zu Dienstag an drei Lauben an der Feldstraße in Zittau zu schaffen gemacht. Sie versuchten die Türen aufzubrechen, was in zwei Fällen auch gelang. Die Täter durchsuchten die Gartenhäuschen nach wertvollen Gegenständen und erbeuteten Elektrogeräte, wie zum Beispiel Akkuschrauber und Receiver sowie einen geringen Bargeldbetrag. Der Stehlschaden betrug insgesamt rund 150 Euro. Der Sachschaden belief sich auf ungefähr 1.100 Euro. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zu den Einbrüchen. (al)

Translate »
Font Resize
error: