ZittauZittau und Umgebung

Fritz Pleitgen und Michail Schischkin präsentieren ihr neues Buch „Frieden oder Krieg“

SA | 13.4.2019 | 18:00

Bürgersaal des Rathauses Zittau Moderation Caspar Sawade

S0 | 14.4.2019 | 17:00

Steinhaus Bautzen Moderation Torsten Wiegel

MO | 15.4.2019 | 19:30

Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz

Moderation Caspar Sawade

Was ist dran am Bild vom „bösen Russen“ oder „bösen Deutschen“? Wo- durch werden die Spannungen zwischen Russland und dem Westen befeu- ert? Gibt es eine Möglichkeit auf eine friedliche demokratische Entwick- lung? Eine Annäherung auf diese Fragen versuchen zwei meinungsstarke Kenner Russlands: Fritz Pleitgen, langjähriger ARD-Korrespondent in Mos- kau und den USA, und Michail Schischkin, vielfach ausgezeichneter Schrift- steller aus Russland, mit ihrem gemeinsamen Buch „Frieden oder Krieg“. Gestützt auf persönliche Erfahrung und kritische, politische Analyse zeigen sie ihre jeweilige Perspektive. Die Autoren werden das Buch in Zittau, Bautzen und Görlitz selbst vorstellen. Interessierte sind herzlich einge- laden. Das Buch wird derzeit auf der Leipziger Messe vorgestellt.

Landkreis Görlitz, Christian Weise Bibliothek Zittau, Stadtbibliothek Görlitz, Gesellschaft zur Verleihung des Internationalen Brückepreises der Europastadt Görlitz-Zgorzelec. Eintrittskarten können im Rahmen des Vorverkaufs bei den jeweiligen Veranstaltungsorten und bei Tourismusbüros erworben werden. VVK 10,00 EURO und AK 12,00 EURO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.