Seite wählen

Die Sommerpause ist vorbei und Hexe Hillary, Drachenfalter und Herr Rosner melden sich gut erholt aus dem Urlaub zurück. Am vergangenen Sonntag, den 08. September haben die drei sich beim Jungen Konzert im Görlitzer Theater schon eingegroovt. Nun läutet am Sonntag, den 15. September, um 15:00 Uhr das Konzert “Auf zu neuen Ufern – Bekannte Fremde” auch im Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau die neunte Spielzeit der Jungen Konzertreihe »Hexenritt & Drachentöne« ein. Gemeinsam mit dem Asambura Ensemble möchte das Trio Eltern und Kinder einladen, über den eigenen Horizont hinauszublicken.

Am 15. September gibt es im Gerhart-Hauptmann-Theater in Zittau endlich ein Wiedersehen mit Hexe Hillary, dem Drachenfalter Maria Papillon und Herrn Rosner. Nach einer entspannten Sommerpause sind die Drei bereit für einen fulminanten Auftakt der Jungen Konzertreihe.

Zum Eröffnungskonzert »Auf zu neuen Ufern! – Bekannte Fremde« hat sich das Trio ganz besondere musikalische Unterstützung eingeladen. Das Asambura Ensemble reist mit allerlei geheimnisumwobenen Instrumenten ins Dreiländereck. Wer schon immer wissen wollte, wie die persische Santur, die arabische Oud, die westafrikanische Kora oder die Udu Drum klingen, sollte seine Ohren beim 1. Jungen Konzert der Saison gut aufsperren. Also nichts wie hin und entdecken, wie anderswo Musik gemacht wird!

1. Junges Konzert

»Auf zu neuen Ufern! – Bekannte Fremde«

Theater Zittau

So., 15.09.19 15:00 Uhr

Translate »
Font Resize
error: