PolizeimeldungenZittau

Drogenmoped gestoppt

Eine Streife des Polizeireviers Zittau-Oberland wollte am Sonntagnachmittag einen Mopedfahrer kontrollierten. Statt anzuhalten, suchte der 17-Jährige das Weite. Dies gelang ihm jedoch nicht. Der Jugendliche konnte gestoppt und überprüft werden. Dabei stellten die Polizisten schnell den Grund für seine Flucht fest. Er fuhr ein Cliptütchen mit Marihuana spazieren. Die Beamten erstatteten Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (al)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.