Allgemein

Zahl der Straftaten in Sachsen deutlich zurückgegangen

Veröffentlicht am

Innenminister stellt Polizeiliche Kriminalstatistik für 2018 vor Die Zahl der Straftaten im Freistaat Sachsen hat im Jahr 2018 den niedrigsten Stand der letzten zehn Jahre erreicht. Insgesamt wurden 278.796 Fälle registriert, 2017 waren es noch 323.136. Das ist ein Rückgang von 13,7 Prozent. Gesunken sind die Anzahl der Wohnungseinbruchs- und […]

Allgemein

Zittauer Theaterfreunde mit neuem altem Vorstand

Veröffentlicht am

Die „Freunde des Zittauer Theaters”  haben auf ihrer Mitgliederversammlung am 20. März 2019 den bisherigen Vorstand in seinem Amt bestätigt. Dieser hat sich am 1. April 2019 konstituiert. Vorsitzende ist auch für die kommenden drei Jahre Professor Dr. Bärbel Fliegel, ihr Stellvertreter Armin Pietsch. Jens Hentschel-Thöricht ist weiterhin Schatzmeister des […]

Allgemein

Verbrennen von pflanzlichen Gartenabfällen ab sofort generell untersagt

Veröffentlicht am

Die Sächsische Pflanzenabfallverordnung, die bislang unter bestimmten Voraussetzungen die Verbrennung pflanzlicher Abfälle in den Monaten April und Oktober ermöglichte, ist am 22. März 2019 außer Kraft getreten (Art. 3 Nr. 2 des Gesetzes zur Änderung des Sächsischen Abfall-Bodenschutzrechtes). Für pflanzliche Abfälle und andere Bioabfälle gelten damit ab sofort und ohne […]

Allgemein

Schlafender Brummifahrer löst Polizeieinsatz aus

Veröffentlicht am

Ein Zeuge hat am Sonntagnachmittag in einem An der Stadtgrenze in Olbersdorf geparkten Lkw eine leblose Person entdeckt. Er verständigte die Polizei. Die Beamten fanden vor Ort einen tief schlafenden 52-jährigen Brummifahrer. Er hatte seine Ruhepause offenbar nicht nur zum Kraft tanken genutzt. Mit einem Atemalkoholwert von umgerechnet 1,9 Promille […]

Allgemein

Zwei Ukrainer in Gewahrsam genommen

Veröffentlicht am

Am 30. März 2019 um 03:15 Uhr geriet ein Mercedes-Sprinter, mit ukrainischer Zulassung, in der Ortslage Großhennersdorf in das Visier von Ebersbacher Bundespolizisten. Das Fahrzeug wurde angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Der Bus war mit fünf ukrainischen Personen besetzt. Eine Überprüfung des Fahrzeuges und der Reisedokumente der Insassen verlief zunächst ohne Beanstandungen. Bei der Befragung nach […]

Allgemein

Kletterer am Scharfenstein abgestürzt

Veröffentlicht am

Rettungskräfte, Feuerwehr, Polizei und die Bergrettung wurden am Samstagmittag zu einem Einsatz in das Zittauer Gebirge gerufen. In Oybin am Scharfenstein war ein Bergsteiger abgestürzt. Eine Klettergruppe, bestehend aus fünf Personen, war hier unterwegs. Beim Abseilen unterlief einem 68-Jährigen offensichtlich ein fataler Fehler, welcher dazu führte, dass er aus einer […]

Allgemein

Zum zweiten Mal verleiht die Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) Sachsen den Preis „Sachsen, deine besten Pflegekräfte”.

Veröffentlicht am

Dazu erklären Simone Lang, Landtagsabgeordnete, und Vorsitzende der ASG Sachsen und der Oberlausitzer Landtagsabgeordnete Thomas Baum: „Auf engagierte Arbeit unserer Pflegekräfte verlassen sich täglich Tausende. Ob im Heim, Zuhause oder im Krankenhaus. Sie pflegen, umsorgen und packen an. Sie kümmern sich und sind da, wenn es allein schwierig wird. Mit Herz und […]

Allgemein

Filmpremiere N A R R E N H A U S im Theater

Veröffentlicht am

N A R R E N H A U S Die Serie Im Sommer 2017 haben wir das Zittauer Theater in ein Filmstudio verwandelt und die Pilotfolge für eine Fernsehserie gedreht – »Narrenhaus«. Die Geschichte handelt nicht nur von den Befindlichkeiten, Intrigen und Affären an einem Stadttheater, sondern auch von […]

Allgemein

Fahrradfahrer alleinbeteiligt gestürzt

Veröffentlicht am

Am Sonntagnachmittag befuhr ein 15-jähriger Radfahrer die Hainstraße in Jonsdorf aus Richtung Hain kommend nach Olbersdorf. An der Einmündung der Straße Am Jonsberg bremste er so stark ab, dass sein Vorderrad blockierte und er zu Sturz kam. Obwohl der Radler einen Fahrradhelm trug, zog er sich hierbei eine Kopfverletzung zu. […]

Allgemein

Linke positionierten sich gegen Truppenstationierung der Bundeswehr in der Oberlausitz

Veröffentlicht am

Der Truppenübungsplatz Oberlausitz ist seit Jahren Übungsraum für internationale Streitkräfte. “Es ist kein Geheimnis das diese Übungen nicht nur auf defensive Verteidigungspolitik ausgerichtet sind”, so die LINKEN in einer Pressemitteilung am Dienstag. Damit lege ein wichtiger Ort der Militarisierung der Außenpolitik mitten in der Oberlausitz. Als Friedenspartei bleibe das Ziel […]

Allgemein

Netzwerkstelle Kulturelle Bildung im Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien und Volkshochschule Görlitz arbeiten künftig zusammen

Veröffentlicht am

Im aktuellen Programmheft der Volkshochschule Görlitz (VHS) ist er bereits aufgeführt: der Wochenendworkshop unter dem prägnanten Titel „Bildermalen“. Vom 26. bis 28. April 2019 sind pflegerische, pädagogische und therapeutische Fachkräfte eingeladen, innezuhalten, durchzuatmen, sich zu entfalten und zu experimentieren. Der Workshop ist die Auftaktveranstaltung der Kooperation zwischen der Netzwerkstelle Kulturelle […]

Allgemein

Kultusministerium vergibt Auslandsstipendien an Schüler

Veröffentlicht am

Das Kultusministerium vergibt auch in diesem Jahr wieder 35 Stipendien für einen vierwöchigen Schulbesuch im Ausland. Für das bereits seit Ende Januar ausgeschriebene Programm können sich noch bis zum 15. März 2019 interessierte Oberschüler der Klasse 8 für die Länder Frankreich, Malta, Tschechien, USA, Kanada und Großbritannien online bewerben. Zielgruppe […]

Allgemein

Kohlekommission fokussiert Maßnahmen, die für den ZVON seit Jahren auf der dringend angegangen werden müssen

Veröffentlicht am

Bessere Erreichbarkeit der Region durch Verbesserung der Schieneninfrastruktur, Verbindung der Mittelzentren über ein PlusBus-Netz, Schaffung einer Mobilitätszentrale für den ländlichen Raum, Pilotprojekte für autonomes Fahren als Ergänzungsangebot für den ÖPNV auf der „letzten Meile” … Das sind die Themen, die der ZVON seit Jahren immer wieder platziert hat, um die […]

Allgemein

Internationaler Frauentag am 8. März

Veröffentlicht am

5. Brunch der Kulturen mit Michael Kretschmer Zum 108. Mal wird am 8. März der Internationale Frauentag begangen. Der ‚Vereinbarkeit von Beruf und Familien fördern in Ostsachsen e.V.‘ (vbff) und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Zittau laden an diesem Tag zum „Brunch der Kulturen“ in den Bürgersaal der Stadt Zittau ein. […]

Allgemein

Beigeordnetenwahl

Veröffentlicht am

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt hat in seiner heutigen Sitzung die Wahl von Herrn Gerald Wood zum hauptamtlichen Beigeordneten der Großen Kreisstadt Zittau aufgehoben. Gleichzeitig wurde der Oberbürgermeister beauftragt, für die Stadtratssitzung am 28.03.2019 eine Wahl mit dem verbleibenden Bewerber Herrn Philipp Fay vorzubereiten. Hintergrund: Wie sich herausgestellt hat, besaß […]

Allgemein

Feierliche Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages in Belgrad

Veröffentlicht am
Personen v.l.n.r. Ljiljana Eric (Projektkoordinatorin Länderbahn), Aleksandar Pajic, Zlatko Radosavljević (Direktor Technische Eisenbahnschule), Wolfgang Pollety, Thomas Prechtl, Catrin Czyganowski

Partnerschaft zur Verbesserung der Ausbildung von Fachkräften in Deutschland und Serbien BEG, Botschaft, AHK und Goethe-Institut unterstützen das Projekt Serbischer Vizeminister Pajić betont Nutzen für beide Seiten Die Technische Eisenbahnschule Belgrad und die Länderbahn GmbH mit Sitz im bayerischen Viechtach beabsichtigen eine enge Kooperation zur Ausbildung von Fachpersonal für das […]

Allgemein

Neuauflage des kulturellen Bildungsprojektes „KiTa sucht Künstler / Künstler sucht KiTa” – Bewerbungen ab sofort möglich

Veröffentlicht am

Kindertagesstätten aus dem Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien und Künstler/innen können sich ab sofort wieder für eine Teilnahme am Projekt „KiTa sucht Künstler / Künstler sucht KiTa” 2019 bewerben. KiTas oder Horte bilden mit einem/r Künstler/in ein sogenanntes Tandem, um für einen individuell abgestimmten Projektzeitraum gemeinsam mit Kindern im Alter von 3 bis […]

Allgemein

Deutliche Angebotsverbesserung im Busnetz für die Zittauer Region

Veröffentlicht am

In dieser Woche haben sich die kommunalen ÖPNV-Zweckverbände mit dem Freistaat Sachsen auf ein deutlich besseres Angebot im sächsischen ÖPNV verständigt. Wie der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stephan Meyer mitteilt, soll zum einen das BusAngebot im ländlichen Raum deutlich ausgeweitet und die Anbindung an die Ballungszentren verbessert werden. „Für eine höhere Streckenabdeckung […]