PolizeimeldungenZittau und Umgebung

Polizeimeldung: Alkoholisierter Mann festgenommen

Görlitz (ots) – Gestern nahm eine Streife der Bundespolizei einen
36-Jährigen im Bahnhof Görlitz fest. Der Mann, der zu diesem
Zeitpunkt unter erheblicher Alkoholeinwirkung stand, wurde
anschließend zur Dienststelle nach Ludwigsdorf mitgenommen. Grund für
die Festnahme war ein vorliegender Haftbefehl. Demnach hatte das
Amtsgericht Bad Liebenwerda im Juni dieses Jahres die
Untersuchungshaft angeordnet, weil der Angeklagte nicht zur
Hauptverhandlung erschienen war. Die Chancen, dass er erneut der
Verhandlung fernbleibt, sind nunmehr sehr gering. Nachdem der
Ermittlungsrichter am Görlitzer Amtsgericht heute den Haftbefehl in
Vollzug setzte, wurde der im südlichen Brandenburg wohnende
Angeklagte in die Justizvollzugsanstalt gebracht. Vorher stellten die
Beamten ein Mobiltelefon sicher, welches der Anklage nach durch einen
Raub erlangt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.