Ebersbach-NeugersdorfUnfallZittau und Umgebung

2 Verletzte nach UnFall auf der B96

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 96 in Ebersbach. Nach ersten Angaben der Polizei vor Ort geriet ein Hyundai in die linke Fahrspur und kollidierte mit einem weißen Transporter. Dabei wurden die beiden Fronten so stark beschädigt, dass im Auto die Airbags auslösten. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei Zittau-Oberland hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Klinikum gebracht. Die Feuerwehren Ebersbach und Walddorf sicherten die Unfallstelle und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf. Die Bundesstraße 96 war für die Bergungsarbeiten mehrere Stunden voll gesperrt. Der Autoverkehr wurde umgeleitet, währenddessen die LKWs auf die Freigabe warten mussten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.